Aus carjump wird free2move

Berlin – carjump war eine App, die den Zugang zu mehreren Carsharing-Anbietern auf einem Blick möglich machte – und dies nun unter dem Namen free2move weiterführt. Wie aus der Startup-Szene in Berlin zu vernehmen ist, hält PSA nun 82% der Weiterlesen…

Volkswagen Carsharing und Mobilitätsservice soll Moia heißen

Wolfsburg – Volkswagen stellt sich gerade für die Zukunft neu auf. Jobs werden gestrichen und an den richtigen Stellen neu geschaffen. Alteisen werden stillgelegt, elektrische Zukunftskonzepte auf den Weg gebracht. Teil davon ist die 13. Konzernmarke. Sie soll Moia heißen. Weiterlesen…

CarsharingRadar 46.2016: Daimler startet peer-to-peer Carsharing Croove

+++ Croove: Privates Carsharing von Daimler startet im Dezember +++ Die aktuellen Carsharing-News kompakt gebündelt Croove will private Autos im Carsharing vermitteln Berlin – Was für Opel scheinbar gut funktioniert, entdeckt Daimler nun für sich. Unter dem Namen „Croove“ will Weiterlesen…

Privilegien für Carsharing-Autos geplant

Wer heutzutage dreimal um den Block fahren muss, bis ein halblegaler Parkplatz  fürs Carsharing Auto gefunden ist, wundert sich hierzulande kaum mehr. Da können auch die größtenteils kompakten Autos vom Format Smart, Mini Cooper oder Citroen C-ZERO kaum etwas ausrichten. Weiterlesen…

Multicity bringt weitere Elektroautos nach Berlin

Autohersteller Citroën will seinen Carsharing-Dienst „Multicity Carsharing“ in Berlin weiter ausbauen. Die schon lange vorgesehene Erweiterung der Fahrzeugflotte auf 500 elektrobetriebene Citroën C-Zero soll 2014 erfolgen. Im nächsten Jahr könnte Multicity Carsharing dann auch in anderen deutschen Städten angeboten werden. Weiterlesen…