Kundentäuschung bei DriveNow?

Berlin – Mit neuen AGB müssen DriveNow-Kunden nicht nur der Datenerfassung über die Geo-Position des Carsharing-Autos zustimmen, sondern auch einer Gebührenerhöhung um pauschal einen Euro pro Fahrt. Sind die Inklusivpakete damit falsche Angebote? Bei Widerspruch gegen die neuen AGB folgt Weiterlesen…

Carsharing-Radar 41|2015: Vier Jahre DriveNow in Berlin

+++ 4 Jahre DriveNow in Berlin +++ car2go Vancouver bietet Mercedes B-Klasse an +++ flow>k fährt seit einem Jahr durch Osnabrück +++ Erfolgsmeldung: Carsharing zählt 1,7 Millionen Kunden +++ Die aktuellen Carsharing-News aus dem In- und Ausland im Detail 4 Weiterlesen…