Europcar verbessert Business-Service

Hamurg – Europcar investiert in den ohnehin schon starken Geschäftskundenbereich. Mit einem extra zugeschnittenen Buchungsportal sollen Firmen und Geschäftsleute noch besser und umfangreicher Mietwagen buchen können. Für Außendienstler wird das Automieten einfacher, für die Buchhaltung ergeben sich komfortablere Möglichkeiten.

Die Plattform europcar.biz erlaubt es der Buchführung, die Fahrzeugbewegungen der Mitarbeiter nachzuverfolgen Rechnungen einzusehen oder auch Fahrzeuggruppen für verschiedene Mitarbeiter freizuschalten. Zahlungsmittel können hinterlegt und Auswertungen geschrieben werden. Außerdem ist es möglich, bestimmten Mitarbeitern kurzfristige Upgrades oder z.B. das Anmieten eines Transporters zu gewährleisten.

Sinnvolle Implementierung ins Firmen-Netzwerk

Travel-Manager bekommen so den kompletten Durchblick über die Mietwagen-Buchungen ihrer Außendienst-Kollegen. Rechnungen werden gebündelt, Kostenprofile können erstellt werden. Das erleichtert die Quartalsabrechnung und zeigt, wie hoch die Mietwagenkosten unterm Strich sind. Europcar.biz kann darüber hinaus ins Firmen-Nietzwerk eingebunden werden. Neben der Integration der Corporate Identitiy können Unternehmen sogar eigene Texte und Grafiken hinterlegen. So stellt Europcar sicher, dass Reiserichtlinien eines Unternehmens jederzeit eingehalten werden.

Bild: Europcar

Ein Kommentar zu “Europcar verbessert Business-Service

  1. Pingback: Europcar verlängert Langzeitmieten | mietwagen-news.de

Kommentar verfassen